Entsorgung und Recycling

RecySwiss GmbH
Bahnstrasse 77
5012 Schönenwerd
079 611 99 40

it fr

Wir entsorgen:

Metallschrott Recycling / Schrott Entsorgung

Wir bieten Abholung Service (Aktuell nur gegen Transportkosten von min. 50 Fr.)  für Alteisen über 500kg. Wie alle anderen Werkstoffe wird auch Stahl zunehmend stärker im Verbund mit anderen Werkstoffen eingesetzt. Wir verpflichten unsere Lieferanten zu einer optimalen Schrottqualität und fördern sie bei weiteren Verbesserungen der Metalltrennung. Wir entsorgen Alteisen aller Art: Mischmetalle, Betoneisen, Stahlschrott, Eisenguss, etc.

Kontakt
Sofort-Kontakt 079 611 99 40

(auch WhatsApp)

ABHOLUNGSFORMULAR

(min. 100kg, Aktuell nur gegen Transportkosten von min. 50 Fr.)

Metall* Menge*  
Beschreibung E-Mail*  
Name und Vorname* Telefon*
PLZ und Ort* Adresse*
Land Schweiz
Fotos oder Dokument hochladen (PDF, JPG, GIF, DOC).
1.
ALTEISEN RECYCLING

Was ist eigentlich Schrott?

Schrott, auch als Altmetall bezeichnet, Ist ein metallischer Wertstoff.
Dieser fällt z.B. an, wenn alte Autos verschrottet oder zerlegt werden. Des weiteren fallen grosse Mengen an Schrott in der Industrie an z.B. in der metallverarbeitenden Industrie wie beispielsweise Späne beim Drehen oder Fräsen. Dazu kommt noch der übliche Haushaltsschrott der bei Modernisierungen, Sanierungen oder auch mal in der heimischen Garage anfällt.


Welchen Schrott können wir für Sie kostenlos abholen und entsorgen?

Die Gegenstände aus Metall wie Badewannen, Geschirrspüler, Waschmaschinen, Rohre, Stangen, Werkzeuge, Stahltüren, Gartentore und Zäune, Heizkörper, Metallmöbel,  Metallstühle und Tische, Kessel, Dach- und Regenrinnen, Töpfe, Pfannen und Besteckt, Alu-Fensterrahmen, Felgen, Bleche, Motoren, Elektromotoren, Bad- und Sanitärarmaturen, Alteisen, Duschtassen...
Grundsätzlich kann man sagen, dass sämtliche Stoffe welche aus Metall bestehen von uns abgeholt und entsorgt werden. Aktuell nur gegen Transportkosten von min. 50 Fr.

Wir rezyklieren Stahlschrott

Die verschiedenen bei diesem Aufbereitungsprozess anfallenden Fremd- und Reststoffe können einerseits durch geeignete Verfahren wieder eingesetzt bzw. als Wertstoffe verkauft werden oder andererseits soweit wie moeglich umweltgerecht entsorgt werden.

Die RecySwiss GmbH bietet im Stahl- und NE-Metall-Bereich umfassende Entsorgungs- und Vermarktungsmöglichkeiten für alle möglichen Fe- und NE-Schrotte. Unabhängig davon, ob die Anlieferung durch unseren Abholungsdienst oder einen fremden Spediteur in grösseren oder privat in kleineren Mengen erfolgt bis hin zum 100 kg-Bereich. Die Vergütung für die einzelnen Fraktionen wird regelmässig den wirtschaftlichen Rahmenbedingungen angepasst.

 

An unserem zentralen Lager werden die angelieferten Materialien durch geschulte und erfahrene Mitarbeiter sortiert und über verschiedene Schritte für die industriellen Gebrauch aufbereitet. Unser Stärke hierbei ist eine  Tonnen-Schere, mit der das Material den industriellen Anforderungen gemäss zu einem hochwertigen Sekundärrohstoff aufgearbeitet wird. Unsere Kontakte erlauben uns eine optimale Vermarktung.

Recycling von Stahl zu Baustahl

Stahl ist nicht nur hervorragend rezyklierbar, sondern Profile für den Stahlbau bestehen grösstenteils bereits aus Rezyklat, das heisst aus Haushalt- und Autoschrott. Schrott kann aus qualitativen und technischen Gründen nicht wieder für Stahlfeinblech - z.B. Autoblech - verwendet werden, sondern fliesst in die Produktion von Baustahl wie Armierungsstahl, Walzprofile, Flachstahl, Grobblech für den Stahlbau.
Dazu vorwiegend eingesetzte Verfahren in der Stahlindustrie ist das Elektrostahlverfahren. Hier wird der Stahl im Lichtbogen oder Induktionsofen aus Schrott verschmolzen (Elektrostahlroute). Dieses Schrottaufkommen speist sich zu 99% aus dem Altschrottaufkommen. Der Anteil Kreislaufschrott der Stahlwerke sowie Neuschrott der Stahl verarbeitenden Industrien (Abfallprodukte der Primärstahlherstellung) beläuft sich bei den europäischen Werken auf weniger als 1,5% (identisch mit Armierungsstahl).

Der weltweit gehandelte und verwendete Stahl besteht heute rund zur Hälfte, ca. 45% aus Schrott. Europaweit stammen jedoch nahezu 100% der Walzprofile bereits aus dem Elektroofen. Bei der Herstellung von Blechen liegt die Recyclingquote Europaweit bei etwa 45%. In der Schweiz wird kein Primärstahl hergestellt; im Elektroverfahren wurden im Jahr 2007 rund1,3 Mio. Tonnen Stahl aus Schrott produziert. Aus diesem Stahl werden jedoch ausschliesslich Flachstahl und Bewehrungsstahl und höher legierte Qualitätsstähle hergestellt.

Stahlprofile, die in der Schweiz zur Anwendung kommen, müssen alle importiert werden. Die verschiedenen bei diesem Aufbereitungsprozess anfallenden Fremd- und Reststoffe können einerseits durch geeignete Verfahren wieder eingesetzt bzw. als Wertstoffe verkauft werden oder andererseits soweit wie möglich umweltgerecht entsorgt werden. Quelle: SZS

Alteisen / Stahl Abholung
Wir holen Alteisen und Altstahl aller Art wie Mischmetalle, Betoneisen, Stahlschrott, Guss, etc.
(Aktuell nur gegen Transportkosten von min. 50 Fr. und min. Menge 100kg)
Metallschrott Keywords

schrott, altmetall, alteisen, schrott platz, elektroschrott, schrott und altmetall, altmetall schrott, schrott altmetall, preise altmetall, preise für altmetall, altmetall preise, alt metall, schrott preise, preise schrott, schrottpreise, preis schrott, schrott preis, elektroschrott entsorgen,  entsorgung schrott, schrott entsorgung, schrott entsorgen, gratis entsorgung, schrotthandel, altmetall ankauf, altmetall preis, ankauf altmetall, preis altmetall, ankauf von altmetall, elektroschrott recycling, recycling elektroschrott, recycling von elektroschrott, metall entsorgung, kostenlose entsorgung, metall recycling, elektronikschrott entsorgen, schrott recycling, recycling schrott, schrott händler, elektronik entsorgung, entsorgung elektronik, recycling service, service recycling, altmetall schrottpreise, schrottpreise altmetall, entsorgung altmetall, altmetall entsorgung, altmetallpreise schweiz, schrott ankauf, ankauf schrott